Mixtape: Laut aufgedreht!

altes radio retro

Ein bisschen Sommer, Sonne und gute Laune. Diesen Mixtape habe ich unlängst im Musik-Blog Nicorola entdeckt. Laut aufgedreht, dauerte es nicht lange,  bis ich auch das letzte Staubkorn im Leuchtturm von den Wandbildern entfernt hatte. Wie auch immer, es ist Zeit den Sommer draußen zu genießen, mit unseren Freunden, Musik, Buch, Grill, dem ganzen EM Wahnsinn und allem.

Veröffentlicht von Tanja

Bücher lesen, fotografieren, Musik hören, das Meer - das brauche ich wie die Luft zum atmen.

2 Kommentare

  1. Ich bin noch in einem Lesekreis, weil mir Buchbesprechungen sehr gefallen und viel Freude u. Befriedigung bringen. Ansonsten lese ich meistens nur noch in Gedichtbänden, weil ich mit 75 nicht mehr der ‚Schnellste‘ bin und mir die Zeit fehlt.
    Ich wollte bei einem Beitrag einen Kommentar schreiben, kriegte es aber nicht hin.
    Einen lieben Gruss. Ernst

    • Hallo lieber Ernst,
      ihre netten Worte unter der Rubrik ´Über uns` habe ich (es ist schon etwas her) erhalten und manuell bestätigt. Vielleicht sollte ich die Einstellung zumindest so ändern, dass bereits genehmigte Kommentare zukünftig sofort angezeigt werden. Ich mag auch Gedichtbände, Zur Zeit lese ich Polderpoesie. Junge Lyrik für zwischendurch um mich von Zeit zu Zeit verzaubern zu lassen. Das schaffen auch manche Blogs. Auch bei Ihnen bin ich gerne zugegen. Ich wandere umher und lasse mich verzaubern.

      Ich wünsche ein schönes Wochenende und sende liebste Grüße,
      Tanja 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: